Presse

Zeit für Familie und Arbeit, von der man leben kann

Der Landesfamilienrat begrüßt das Verhandlungsergebnis der IG Metall und fordert die Ausweitung für Beschäftigte mit Familienpflichten in anderen Branchen sowie einen teilweisen Lohnausgleich. pdf2018-03-02.Mehr-Zeit-Familie-Arbeit.pdf

An familienpolitischen Debatten und Prozessen in der Gesetzgebung oder Umsetzung von familienrelevanten Beschlüssen auf Landesebene beteiligt sich der Landesfamilienrat Baden-Württemberg unter anderem über Stellungnahmen und Positionspapiere; Sie finden sie gesammelt unter "Positionen“.

Unser elektronischer Newsletter „Infodienst“ bietet Mitgliedern und Interessierten die Möglichkeit, sich zeitnah über aktuelle Entwicklungen in der Familien-, Frauen- und Kinderpolitik zu informieren.

Alle Ausgaben des Infodienstes der Jahre 2007 finden Sie im linken blauen Modul.

Über den Button "Infodienst abonnieren" auf der rechten Seite können Sie sich für den kostenlosen Bezug eintragen.